Chow-Chow-Club Austria CCCA ÖKV FCI
Yasu
Chow in Not Yasu2
Chow in Not Yasu1

Yasu ist eine rote, am 14.10.2015 geborene und kastrierte Chow Chow Hündin. Sie ist leider weder leinenführig noch sonderlich zugänglich, lässt sich aber problemlos anfassen und streicheln. Im Grunde genommen, ist sie eine problemlose Mitläuferin. Da sie gar nichts von der Welt kennen lernen durfte, verunsichern sie manche Dinge, die sie nicht kennt, aber niemals reagiert sie aggressiv. Sie orientiert sich hauptsächlich an den Hunden im Rudel und ist problemlos verträglich, auch Katzen leben im selben Haushalt, die ebenfalls von ihr akzeptiert werden. Durch ihre schlimme Vergangenheit ist sie traumatisiert und braucht Menschen mit Chow Erfahrung, die sich dieser Herausforderung stellen wollen. Ich hoffe so sehr, dass Yasu auf diesem Wege ihr Glück findet!!!


Kontakt:

Rosmarie Kolar 0664/912-16-37
E-Mail: rosmarie.kolar@gmail.com

(Zuletzt aktualisiert am Jun 28, 2018)